Schießerei an Konstablerwache in Frankfurt heute (28.05.2019)

Heute Abend, am 28.5.2019, fielen Schüsse in der Frankfurter Innenstadt. Vier Personen wurden laut Polizeiangaben festgenommen. Tote oder Schwerverletzte soll es aktuellen Informationen zufolge nicht gegeben haben, zwei Männer wurden jedoch leicht verletzt. Offenbar sind in den Abendstunden mehrere Schüsse gefallen und die Polizei ist mit einem Großaufgebot zur Konstablerwache aufgebrochen. Das Gebiet wurde zunächst weiträumig abgesperrt. Via Twitter richtete sich die Polizei Frankfurt an die Bevölkerung und bat darum, das Gebiet zu meiden.

Gegen 19 h seien wohl mehrere Männer zur Konstablerwache gekommen. Aus der Gruppe heraus wurden dann Schüsse abgegeben. Die Polizei war nur wenige Minuten später vor Ort und konnte vier Männer in Gewahrsam nehmen. Zu den genauen Hintergründen gibt es bislang keine Informationen. Auf Twitter schrieb die Polizei Frankfurt inzwischen:

Wir haben vier Personen festgenommen. Eine Gefahr besteht nicht mehr.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.