Anschlag Nizza – Youtube Video zeigt Ausmaß der Katastrophe

Schon wieder wurde Frankreich von einem tragischen Anschlag getroffen. Gestern, am 14.7., wollten die Franzosen eigentlich den Nationalfeiertag begehen. Doch die Feierlichkeiten wurden von einem der bisher schlimmsten Anschläge des Landes heimgesucht. In Nizza raste ein weißer Lkw in eine Menschenmenge, es folgten Schüsse. Die traurige Bilanz: mindestens 84 Tote und Dutzende Verletzte. Der Mann, der den Lkw steuerte und wahllos auf Menschen schoss, wurde von der Polizei getötet. Die genauen Hintergründe sind noch unklar.

Youtube Video zeigt Anschlag in Nizza

Aufgrund der großen Menschenansammlungen wurde der Anschlag in Nizza von einigen Personen mit dem Handy gefilmt. Eines von zahlreichen Videos zeigt, wie sich der Lkw der Menschenmenge nähert und plötzlich stark beschleunigt. Nur Sekunden später fliehen die Menschen, es sind Schreie zu hören. Es fallen Schüsse, Chaos bricht aus. Auf der Straße liegen Tote und Verletzte, viele Leute stehen unter Schock. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigt sich tief bestürzt und spricht von einem „massenmörderischen Anschlag in Nizza“.




Erst im November wurde Frankreich von einem Anschlag heimgesucht, der mehr als 100 Menschen das Leben kostete.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.