Fall der Berliner Mauer – Video dokumentiert historischen Tag

Bundestagswahl 2017

Der Fall der Berliner Mauer war wohl eines der bedeutsamsten Ereignisse der deutschen Geschichte. 28 Jahre lang teilte die Mauer Deutschland und sorgte dafür, dass Familien getrennt und Menschen rund um die Uhr überwacht wurden. Mindestens 138 Menschen kamen zwischen 1961 und 1989 ums Leben, weil sie das Land verlassen wollten und sich nach Freiheit sehnten. Der Fall der Berliner Mauer liegt nun schon 25 Jahre zurück. Viele Menschen erinnern sich jedoch noch ganz genau an ihr eigenes Schicksal und das, was sie damals erlebten. Am heutigen Tage finden daher in ganz Deutschland Feierlichkeiten statt, wie beispielsweise in Berlin, wo 7.000 Lichtkugeln den Abendhimmel erhellten und den Verlauf der Mauer nachzeichnen.

Geschichte der Berliner Mauer

Die Berliner Mauer riegelte die Stadt vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989 hermetisch ab. Vom Ostteil aus bestand somit keine Möglichkeit mehr, in den Westteil der Millionenstadt zu gelangen. In einer Nacht- und Nebelaktion wurde die Mauer errichtet und quer durch die Stadt gezogen. Viele Menschen sprangen noch in letzter Sekunde aus ihren Fenstern, um dem DDR-Regime zu entgehen und ein Leben in Freiheit zu genießen. Viele Familien fanden erst nach dem Fall der Berliner Mauer wieder zueinander.

Obwohl politische Gegner innerhalb der DDR durch harte Strafen und ständige Überwachung mundtot gemacht wurden, wuchs der Widerstand, der immer mehr Menschen auf die Straßen brachte. Und so kam es, dass die DDR-Diktatur ihre Herrschaft nicht mehr aufrechterhalten konnte und die Grenzen zum Westen gezwungenermaßen öffnete. Am Abend des 9. November 1989 fiel damit die Berliner Mauer und eröffnete den Durchgang in den Westen. Dieser historische Tag ebnete den Weg zur Auflösung der DDR und zur Wiedervereinigung Deutschlands.

Video vom Fall der Mauer

Gerade junge Menschen, die den Fall der Berliner Mauer nicht selbst miterlebt haben, können sich oft nur schwer vorstellen, wie groß das Leid der Menschen gewesen sein muss. Umso wichtiger ist es, den historischen Tag vor 25 Jahren immer wieder ins Gedächtnis zu rufen. Nicht nur deswegen hat sich Google am heutigen Tage für ein Video entschieden, das auf der Startseite der Suchmaschine zu sehen ist. Auch auf diversen Videoportalen im Web gibt es zahlreiche Videos, welche die besondere Stimmung am Tag des Mauerfalls in Bilder fassen. Eines dieser Video finden Sie hier:

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.