Faschingskostüme: Ideen für Paare – die besten Paarkostüme für Fasching

Faschingskostüme

Die Karnevalszeit ist in vollem Gange und viele sind noch auf der Suche nach einem Kostüm. Ob Sitzung, Ball oder Umzug: Faschingskostüme für Paare stellen etwas Besonderes dar.

Paarkostüme sind bei vielen beliebt, die an Karneval gemeinsam unterwegs sind und ihre Zusammengehörigkeit demonstrieren möchten. Ideen für entsprechende Faschingskostüme gibt es viele. Von schlicht bis aufwendig und von günstig bis teuer ist alles möglich. Doch was sind leicht umsetzbare, praktische und vor allem günstige Faschingskostüme für Paare?

Arzt und Krankenschwester: ein wenig klischeehaft wirkt es zwar schon, aber bei diesem Kostüm kann man sehr kreativ sein. Als Arzt benötigt man eine weiße Hose, ein weißes T-Shirt und einen weißen Kittel. Die ersten beiden Utensilien bekommt man in jedem Kaufhaus, den Kittel kann man in nahezu jedem Faschingsladen kaufen oder im Internet bestellen. Besonders wichtig sind bei diesem Kostüm die Accessoires: Stethoskop, Mundschutz, ein Namensschild, ein Blutdruckmessgerät, eine Haube und eine Spritze (ohne Nadel) werten die Verkleidung deutlich auf. Diese Utensilien bekommt man beispielsweise in der Apotheke oder in Fachgeschäften. Auf teure Anschaffungen kann man natürlich verzichten und stattdessen eine Alternative suchen. Als Krankenschwester kann man ähnliche Accessoires verwenden. Anstelle der weißen Hose ist hier natürlich auch ein Rock möglich. Eine auffällige Perücke, ein roter Lippenstift und ein besonderes Schuhwerk verhelfen dem Outfit zu einem sexy Kostüm.

Pilot und Stewardess: Diese Kombination eignet sich ebenfalls wunderbar als Paarkostüm. Die kompletten Outfits bekommt man in nahezu jedem Faschingsladen oder über eBay, wo auch hin und wieder eine echte Uniform ergattert werden kann. Wer kreativ ist, kann das gekaufte Kostüm noch nachbearbeiten und beispielsweise ein Fliegerabzeichen aufnähen.

Mönch und Nonne: auch diese beiden Varianten sind als Paarkostüm geeignet. Die Faschingskostüme sind in jedem Karnevalsladen und in einigen Kaufhäusern zu bekommen. Mit ein paar kleinen Accessoires wie einer Bibel oder einem Holzkreuz kann man auch diese Kostüme aufwerten.

Indianer und Squaw: Wichtigstes Utensil bei diesem Kostüm sind die Perücken. Sowohl er, als auch sie braucht lange schwarze Haare. Das Kostüm ist – wie die meisten anderen – in den meisten Fachgeschäften vorhanden.

Neben diesen Faschingskostümen gibt es natürlich noch weitaus mehr, die sich für Paare eignen. Ein wenig Kreativität ist gefragt, wenn man die Paarkostüme auch an Karnevalsumzügen tragen möchte, da hierfür dickere Kleidung nötig ist. Für einen Ball oder eine Sitzung eignen sich die Kostüme jedoch perfekt.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.