Hochzeit Prinz William und Kate Middleton: strikter Ablauf der „Royal Wedding“

hier wird Prinz William Kate Middleton heiratenHeute ist es soweit: Prinz William wird seine große Liebe Kate Middleton heiraten und die ganze Welt schaut zu. Der Ablauf der Hochzeit ist äußerst strikt geplant und soll nichts dem Zufall überlassen. Ab 9:15 Uhr trifft die Hochzeitsgesellschaft in Westminster Abbey ein, Prinz William und sein Bruder Harry sollen die Kirche dann um 11:15 Uhr erreichen und um 11:51 Uhr wird Kate Middleton das Goring Hotel verlassen, um zu Beginn des Gottesdienstes um 12 Uhr an der Kirche zu sein. Kate nächtigte im Hotel und wird – damit sie keiner sieht – durch einen Sichtschutz ins Auto steigen.

Die Dauer des Gottesdienstes wurde auf eine Stunde und 15 Minuten angesetzt. Um 14:25 Uhr wird sich das frische Ehepaar zusammen mit der Familie auf dem Balkon des Buckingham Palastes zeigen, womit die „Royal Wedding“ ihren Abschluss findet. Zuvor fahren William und Kate mit der Kutsche zum Palast. Tausende Menschen sind zur Hochzeit von William und Kate angereist und harren teilweise schon seit Tagen aus, um einen Blick auf das Paar erhaschen zu können. Auch in Deutschland besteht ein großes Interesse an der Hochzeit von William und Kate Middleton. Auf vier Sendern wird die Hochzeit live übertragen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.