Sonnenfinsternis am 20. März 2015 zu welcher Uhrzeit in Deutschland?

Am 20. März 2015 dürfen die Menschen auf der Nordhalbkugel Zeuge eines ganz besonderen Ereignisses werden. Die totale Sonnenfinsternis, die bei Neufundland beginnt und bis nach Nordeuropa wandert, lockt viele Millionen Menschen ins Freie, die das Spektakel hautnah miterleben möchten. Die Breite des Schattenpfades liegt bei über 400 Kilometern, was für eine Sonnenfinsternis sehr hoch ist. Die größte Finsternis mit einer Dauer von 2 Minuten und 47 Sekunden wird es östlich von Island geben. Allerdings könnte uns das Wetter am 20. März einen Strich durch die Rechnung machen: aktuellen Prognosen zufolge wird es in weiten Teilen des Landes bewölkt sein.

Sonnenfinsternis zu welcher Uhrzeit?

Der Bedeckungsrad variiert innerhalb Europas zwischen 60 und 85 Prozent, wobei er im Nordwesten am höchsten ist. In Berlin kann man den Beginn der Sonnenfinsternis 2015 ab 9:38 Uhr miterleben. Dann fängt der Mond an, sich allmählich vor die Sonne zu schieben. Berechnungen zufolge wird dies bis 11:58 Uhr gehen, wobei die Bedeckung um 10:47 Uhr am größten sein wird. Bei klarem Himmel lohnt es dann, mit einer speziellen Brille nach draußen zu gehen und den Blick auf die Sonne zu richten.

Übrigens: der höchste Bedeckungsrad in Deutschland ist mit knapp über 82 Prozent in Flensburg zu erwarten. Zum Vergleich: in Berlin liegt der Anteil bei gut 74 Prozent. Will man dabei zusehen, wie der Mond vor die Sonne wandert, sollte man unbedingt eine Spezialbrille tragen. Eine herkömmliche Sonnenbrille reicht nicht aus.

Die letzte totale Sonnenfinsternis in Deutschland gab es am 11. August 1999, die nächste wird es erst am 12. August 2026 geben.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.