Sonnenfinsternis heute in Deutschland: Uhrzeit, Wetter und mehr

Heute Vormittag ist in Deutschland eine totale Sonnenfinsternis zu bewundern. Bundesweit strömen dann die Menschen nach draußen, um das Spektakel hautnah mitzuerleben. Allerdings hängt die Intensität der Sonnenfinsternis – also der Bedeckungsgrad – mit dem Beobachtungsort zusammen. Im Norden des Landes ist die Bedeckung am größten – in Flensburg liegt sie beispielsweise bei 82 Prozent.

In weiten Teilen des Landes ist das Wetter heute zur Sonnenfinsternis ideal: wolkenloser Himmel und ein nahezu freier Blick auf Sonne und Mond. Von Nordwesten her ziehen jedoch Wolkenbänder übers Land, die vor allem im Norden und Westen des Landes den Blick in den Himmel behindern könnten.

Uhrzeit der Sonnenfinsternis 2015

Zu welcher Uhrzeit ist die Sonnenfinsternis heute am besten zu sehen? Auch das hängt vom jeweiligen Ort in Deutschland ab. Nehmen wir mal Berlin als Beispiel: dort beginnt der Prozess ab 9:38 Uhr und endet kurz vor 12 Uhr. Am höchsten soll die Bedeckung Prognosen zufolge um 10:47 Uhr sein.

In München beginnt die Sonnenfinsternis zu einer etwas früheren Uhrzeit, nämlich um 9:31 Uhr. Dort endet sie um 11:51 Uhr, wobei der maximale Bedeckungsgrad um 10:39 Uhr erreicht wird. Wichtig ist dabei natürlich, die Sonnenfinsternis nur mit einer entsprechenden Spezialbrille zu beobachten. Andernfalls drohen Schädigungen am Auge.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.