ARD Markencheck: Rewe und Edeka im Test

Die ARD Reihe „Markencheck“ hat schon viele Unternehmen genauer unter die Lupe genommen. Jetzt wurden die beiden Ketten Rewe und Edeka einem Vergleich unterzogen um in Erfahrung zu bringen, wie die beiden Läden in Punkto Qualität, Preis und Fairness abschneiden. Besonders interessant war der Test des Schinkens, bei dem die Supermarktketten drei unterschiedliche Preisklassen anbieten – von Billigmarke bis zum Thekenfleisch. Das Resultat im „Markencheck“: drei unterschiedliche Preise, aber die gleiche Qualität. Doch an der Theke gewinnt man schnell den Eindruck, das beste Fleisch zu bekommen. Ein Trugschluss.

Das Einkaufserlebnis steht sowohl bei Edeka, als auch bei Rewe im Vordergrund. Ausgeklügelte Anordnungen der Regale, verschiedene Bodenbeläge und Lichteffekte suggerieren dem naiven Verbraucher, besonders hochwertigen Produkten entgegen zu blicken. Bei Testkäufen kam das, was man bereits vermutet hatte: das Einkaufen wird zum Erlebnis und so landet am Ende wesentlich mehr im Einkaufswagen, als man eigentlich kaufen wollte. Sind die beiden Ketten Rewe und Edeka besser als Aldi? Von der Qualität der Produkte her gesehen konnten keine signifikanten Unterschiede festgehalten werden. Größter Unterschied ist die Produktvielfalt. Während bei Aldi nur rund 1.000 Produkte in den Regalen liegen, sind es bei Rewe bis zu 11.000.

Fairness noch ausbaufähig

Das Fazit der ARD Redakteure fällt bis hierhin positiv aus. Sowohl die Qualität, als auch die Preise bei Edeka und Rewe lassen nur wenig Kritik zu. Anders verhält es sich jedoch bei der Fairness, weil die Arbeitsbedingungen gerade in Spanien noch sehr verbesserungswürdig sind. Zwar sind die beiden Konzerne auch hier tätig und versuchen, durch einzelne Projekte an ihrem Image zu arbeiten, doch von fairen Arbeitsbedingungen und Transparenz ist man noch weit entfernt.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.