Bauer sucht Frau – Folge am 16.11.09

Inka Bause von Bauer sucht Frau

16.11.: Bei Bauer sucht Frau neigt sich für einige Paare die Hofwoche dem Ende. Während sich manche schon etwas näher kommen, gehen andere noch etwas auf Distanz.

Schmerzhaft ging es bei Tobias aus Rheinhessen zu. Der musste eine Haarentfernung über sich ergehen lassen, mit der ihn Kerstin überraschte. Passend zu den schmerzverzerrten Schreien wurde das Lied „Love hurts“ eingespielt. Dennoch teilen sie sich ab sofort ein Bett.

Josef aus dem Chiemgau führte Narumol in die Dorfgemeinschaft ein und nahm sie mit zum Gottesdienst, was für sie als Buddhistin sehr befremdlich war. Auch wenn von seiner Seite aus mehr zu sein schien, sprang der Funke nicht auf sie über – trotz eines Ausfluges in die Berge.

Den letzten gemeinsamen Tag verbrachten Markus und Yvonne beim Picknick, bei dem er schon etwas konkreter wurde und sagte, dass er sich mehr vorstellen kann. Doch Yvonne möchte erstmal alles langsam angehen und erst einmal nach Hause fahren.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.