„Das Supertalent 2010“ am 24.9.: Busty Heart und schräge Kandidaten

COLOGNE, GERMANY - DECEMBER 19:Bruce Darnell (jury)   during the finals of the TV show 'Das Supertalent' on December 19, 2009 in Cologne, Germany. (Photo by Stefan Menne/Getty Images)

Am gestrigen 24.9. wurde die erste Folge von „Das Supertalent 2010“ ausgestrahlt. Mit dabei waren neben der Jury aus Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell auch jede Menge Kandidaten mit mehr oder weniger stark ausgeprägten Begabungen. Als skurril lässt sich auf jeden Fall der Auftritt von „Busty Heart“ bezeichnen, eine Kandidatin mit einer enormen Oberweite. Und darin steckt auch hier „Talent“: das Busenwunder zerquetschte mit ihren Brüsten Melonen und Dosen und erntete dafür jede Menge Applaus. Sie hat es damit vorerst beim „Supertalent 2010“ geschafft.

Es bleibt jedoch offen, ob mit eine große Oberweite als Talent bezeichnet werden kann oder nicht. Nach der ersten Folge „Das Supertalent 2010“ wurde an vielen Stellen diskutiert, ob die Show ihrem Titel mit solchen Auftritten gerecht wird und tatsächlich große Talente sucht oder ob es bei „Busty Heart“ eher um eine unterhaltsame Darbietung geht. Wie auch immer: es ist davon auszugehen, dass auch das „Supertalent 2010“ ein großer Erfolg wird – weil es eben unterhaltsam ist.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.