Günther Jauch: Goodbye Stern TV

Mehr als 20 Jahre lang moderierte Günther Jauch Stern TV, begrüßte während dieser Zeit tausende Gäste wie Claudia Schiffer, Celine Dion oder Dieter Bohlen und berichtete über traurige, kuriose und witzige Ereignisse. Während dieser Zeit wuchs nicht nur seine Bekanntheit, sondern auch seine Beliebtheit. Kaum ein anderer Moderator im deutschen Fernsehen ist so beliebt wie Günther Jauch. Von 1990 bis Januar 2011 moderierte er Stern TV und gibt die Moderation nun an seinen Nachfolger Steffen Hallaschka ab.

In seiner letzten Stern TV Sendung am 5.1. lief allerdings nichts so, wie es Günther Jauch zunächst plante. Plötzlich strömte ein Gast nach dem anderen ins Studio und Thorsten Schorn übernahm die Leitung der Sendung. Atze Schröder, Oliver Pocher und Barbara Schöneberger statteten Jauch einen Besuch ab und es wurden die größten Highlights der vergangenen Jahre ausgepackt. Thematisiert wurde unter anderem der etwas eigene Modegeschmack des Moderators, der aber inzwischen Teil seiner Persönlichkeit geworden ist. Eines steht aber sicherlich fest: Steffen Hallaschka tritt ein schweres Erbe an – schließlich prägte Günther Jauch den Erfolg von Stern TV maßgeblich mit.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.