Uhr umstellen 2017 – das sollten Sie zur Uhrumstellung wissen

Zeitumstellung auf WinterzeitInfos zur Uhrumstellung

Auch im Oktober 2017 sollte man nicht vergessen, die Uhren umzustellen. In der Nacht zum Sonntag, den 29.10.2017, ist es nämlich wieder so weit. Bundesweit werden um Punkt 2:59 Uhr die Uhren auf 2:00 Uhr zurückgestellt.

Auch wenn sich Handyuhren, Funkwecker etc. meist selbst umstellen, haben viele noch Uhren zuhause, die manuell umgestellt werden müssen. Wir zeigen Ihnen, was Sie zur Uhrumstellung 2017 alles wissen sollten.

Uhr vor- oder zurückstellen?

Immer wieder kommt die Frage auf, ob man die Uhr vor- oder zurückstellen muss. Um sich das merken zu können, gibt es kleine Hilfen. So sagt man beispielsweise, dass man im Frühling die Stühle vor das Haus stellt, sodass zur Sommerzeit auch die Uhren vorgestellt werden. Zur Winterzeit holt man die Stühle wieder zurück ins Haus, sodass auch die Uhren zurückgestellt werden. In der kommenden Nacht heißt es daher: Uhren umstellen! Und zwar um eine Stunde zurück.

Uhr auf dem iPhone umstellen

Bei nicht allen iPhones wird die Zeit automatisch umgestellt. Das liegt in aller Regel daran, dass die automatische Zeitumstellung nicht aktiviert wurde. Wenn das bei Ihnen noch nicht der Fall ist, können Sie die automatische Zeitumstellung so aktivieren:

  • Gehen Sie zu Ihren Einstellungen
  • Klicken Sie auf den Menüpunkt “Allgemein”
  • “Datum & Uhrzeit” auswählen
  • Funktion “Automatisch einstellen” auswählen

Kritik an der Zeitumstellung

Auch zur Uhrumstellung 2017 melden sich viele Kritiker zu Wort, die die halbjährliche Zeitumstellung am liebsten abschaffen würden. Die wesentlichen Gründe liegen in gesundheitlichen Risiken. Gerade bei sehr sensiblen und geschwächten Menschen kann die Zeitumstellung, die auch als „Mini-Jetlag“ bezeichnet wird, zu Schlafstörungen und Bluthochdruck führen. Insbesondere ältere Menschen zeigen sich anfällig für solche Symptome.

Ähnliche Beiträge:

Kommentar hinterlassen on "Uhr umstellen 2017 – das sollten Sie zur Uhrumstellung wissen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name, die E-Mail- und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss zugewiesen ist, mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der Name und der Zeitpunkt der Veröffentlichung.