Frohes neues Jahr 2016: Dinner for One heute und Jahresrückblick 2015

Jahresrückblick und Dinner for One heute

Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende und in wenigen Stunden dürfen wir das neue Jahr 2016 begrüßen. Ein bewegendes Jahr mit vielen Ereignissen ging zu Ende und viele fragen sich, was das kommende Jahr bringen wird. Wir haben daher einen kleinen Rückblick auf 2015 gewagt und eine Auswahl an bewegenden und außergewöhnlichen Ereignissen zusammengestellt. Außerdem zeigen wir, wo heute Abend der Kultsketch „Dinner for One“ im TV läuft. Der gehört inzwischen zu Silvester dazu wie Böller, Raketen und Sekt. Auch Google läutet das Jahresende mit einem Doodle ein: Frohes neues Jahr 2016!

Das geschah im Jahr 2015

Das aktuelle Jahr hielt viele außergewöhnliche Ereignisse parat, von denen wir hier eine kleine Auswahl präsentieren.

Diese Menschen starben 2015

Wie in jedem Jahr verstarben auch 2015 einige bekannte Persönlichkeiten. Am 13. April 2015 starb der Literaturnobelpreisträger Günter Grass im Alter von 87 Jahren. Der als „Winnetou“ bekannte Pierre Brice schied am 6. Juni im Alter von 86 Jahren aus dem Leben. Er erlag den Folgen einer Lungenentzündung. Christian Audigier, Erfinder der Marke „Ed Hardy“, starb am 9. Juli an den Folgen seiner Krebserkrankung mit 57 Jahren. Am 10. November verstarb einer der größten deutschen Politiker im Alter von 96 Jahren: Helmut Schmidt.

Das schwerste Unglück des Jahres

Im März starben 150 Menschen bei einem der schwersten Flugzeugunglücke aller Zeiten. Der Co-Pilot Andreas Lubitz hatte die Maschine bewusst in den Sinkflug geleitet und ließ sie an einem Berg in den Alpen zerschellen. Offenbar litt der junge Mann unter psychischen Problemen und riss so viele Menschen mit in den Tod.

2015 – das Jahr des Terrors

Das Jahr begann mit einem verheerenden Terroranschlag in Paris, der auf das Satire-Magazin Charlie Hebdo verübt wurde. Die traurige Bilanz: zwölf Tote. 224 Menschen sterben im Oktober, als ein Passagierflugzeug über Ägypten abgeschossen wird. Ob es sich jedoch um einen Terroranschlag handelte oder doch auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist, ist bisher nicht zu 100 Prozent geklärt. Gleich zwei Anschläge gab es in diesem Jahr in Tunesien, wo insgesamt 59 Menschen starben, darunter viele Touristen. Trauriger Höhepunkt: Am 13. November werden in Paris 132 Menschen bei mehreren Anschlägen getötet.

Frohes neues Jahr 2016 mit Dinner for One

Die 18-minütige NDR-Produktion „Dinner for One“ aus dem Jahre 1963 bringt Jahr für Jahr ein Millionenpublikum zum Lachen. Regie führte damals Heinz Dunkhase, der mit „Dinner for One“ – bzw. „Der 90. Geburtstag“ – ein Meisterwerk für die Ewigkeit schuf. Heute ist „Dinner for One“ daher gleich auf mehreren Sendern zu sehen. Wir zeigen, wo Sie den Sketch heute sehen können und in welchen Ausführungen (z.B. mit Dialekt):

  • 10:40 h auf rbb
  • 12:30 h im Ersten
  • 13:45 h im NDR Fernsehen („Dinner for one – up Platt“)
  • 16:45 h im Ersten
  • 16:45 h im hat Fernsehen („Dinner for one auf Hessisch“)
  • 17:35 h im WDR („Dinner op Kölsch“)
  • 17:40 h im NDR Fernsehen
  • 18:00 h im WDR
  • 18:45 h im hr Fernsehen („Dinner for one auf Nordhessisch“)
  • 19:00 h im BR
  • 19:00 h mdr
  • 19:00 h rbb
  • 19:10 h im hr Fernsehen
  • 19:25 h im SWR
  • 23:20 h ORF EINS
  • 23:30 h im WDR („Dinner op Kölsch“)
  • 23:35 h im NDR Fernsehen

Google wünscht frohes neues Jahr 2016

Mit einem aktuellen Doodle wünscht Google allen Nutzern der Suchmaschine ein frohes neues Jahr 2016. Es zeigt fünf Vögel auf einem Ast, die gebannt auf ein Ei mit der Aufschrift „2016“ starren. Das bewegt sich und steht kurz davor, sich zu öffnen. Wahrscheinlich wird es noch bis Mitternacht dauern, bis sich das Ei öffnen wird und das neue Jahr einleitet. Verlinkt ist das Doodle mit dem Suchergebnis zu „Frohes neues Jahr 2016“.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.