Geschichte des Google Logos – das neue Logo

Screenshot google.de © by google

Google hat ein neues Logo und präsentiert das heute auf der Startseite google.de mit einem eigens dafür erstellten Doodle. Eigenen Angaben zufolge wird das Logo „Teil einer neuen Logo-Familie, zu der auch die Google-Punkte und das Symbol „G“ gehören“. In einer Chronik stellt die Suchmaschine die Geschichte des Google Logos dar und zeigt, wie sich das Logo der bekanntesten Suchmaschine über die Jahre hinweg entwickelt hat.

Die Geschichte des Google Logos

In einem kurzen Überblick kommuniziert Google die wesentlichen Entwicklungen des Logos über die letzten Jahre hinweg. Wir greifen das kurz auf und zeigen, was sich wann geändert hat:

  • 2013: das Logo wird flach und mit typografischen Besonderheiten versehen
  • 2010: das Logo wird etwas heller und der Schlagschatten kürzer
  • 1999: Grundlage des Logos bildet nun die Schriftart „Catull“
  • 1998: Google präsentiert seine Beta-Version – weltweit. Außerdem verwenden Larry Page und Sergey Brin das Logo für ihr Abschlussprojekt an der Stanford University

Ab sofort ziert das neue Google Logo die Startseite der Suchmaschine – zumindest bis zur nächsten Änderung.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.