Herbstferien 2015 in Deutschland – die ADAC Stauprognose

In Hessen, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein beginnen an diesem Wochenende die Herbstferien 2015. Der ADAC warnt bereits im Vorhinein: „Dieses Wochenende dürfte eines der heißesten in der Herbstreisezeit werden!“ Die meisten Herbsturlauber zieht es 2015 in die Alpen, an die Küsten der Nord- und Ostsee sowie nach Südeuropa. Gerade die Autobahnen gen Süden dürften daher laut ADAC Stauprognose hoch frequentiert sein. Zur besseren Planung hat der ADAC bereits vorab die Staustrecken für die Herbstferien 2015 zusammengestellt. Auch im Rückreiseverkehr muss mit bundesweiten Staus gerechnet werden.

ADAC Stauprognose für die Herbstferien

Dem ADAC zufolge dürfte das Verkehrsaufkommen vor allem auf den folgenden Strecken aufgrund der beginnenden Herbstferien an diesem Wochenende besonders hoch sein:

  • Fernstraßen zur und von der Nord- und Ostsee
  • Großräume Hamburg, Hannover, Berlin und Frankfurt
  • Puttgarden – Lübeck – Hamburg – Bremen – Köln
  • A 2 Dortmund – Hannover – Berlin
  • A 1/ A 3/ A 4 Kölner Ring
  • A 3 Köln – Frankfurt – Nürnberg – Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
  • A 5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A 7 Flensburg – Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen/Reutte
  • A 7 Hamburg – Flensburg
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin
  • A 24 Hamburg – Berlin
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 72 Hof – Chemnitz
  • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
  • A 95/ B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München – Lindau
  • A 99 Umfahrung München

Weitere Informationen, wie beispielsweise zu aktuellen Baustellen und Vollsperrungen, bietet der ADAC auf seiner Webseite adac.de. Allen Urlaubern sei an dieser Stelle eine gute und vor allem sichere Fahrt gewünscht.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.