Schiersteiner Brücke aktuell – heute entscheidet sich Ende der Sperrung

Heute ist ein großer Tag für diverse Pendler im Rhein-Main-Gebiet. Nach wochenlanger Sperrung wird heute an der Anhebung der Brücke gearbeitet. Der Ausgang der aktuellen Arbeiten hat wesentliche Auswirkungen auf den Zeitpunkt der Freigabe.

Geplant ist aktuell, die Brücke nach den Osterferien wieder für den Verkehr freizugeben.

Was wird aktuell getan?

Um den geschädigten Überbau nicht unnötig zu belasten, erfolgt die Anhebung sukzessive in 2-Zentimer-Schritten. Dabei heben die eingesetzten Pressen die Brücke jeweils um zwei Zentimeter an, was jedes Mal 15 Minuten in Anspruch nimmt. Da die Pressen maximal 15 Zentimeter stemmen können, erfolgt das Anheben in zwei Phasen. Insgesamt werden 20 dieser Pressen eingesetzt. Während der Anhebung wird jede Veränderung der Schiersteiner Brücke gemessen, um daraus resultierende Probleme sofort erfassen zu können. Ziel ist es, den Überbau wieder in seine ursprüngliche Lage zu versetzen.

Verläuft die Anhebung heute erfolgreich, folgen in den nächsten Tagen die Schadenskartierung und die Rissverpressung. Erst dann kann gesagt werden, ob und wann die Schiersteiner Brücke wieder freigegeben werden kann. Aktuell heißt es aber erst einmal: Daumendrücken und hoffen, dass die Arbeiten wie gewünscht verlaufen.

Aktuelles zur Schiersteiner Brücke

“Hessen mobil” lässt aktuell über die Webseite verlauten, dass der Überbau erfolgreich in seine Urspungslage zurückgehoben werden konnte. Ferner heißt es dort: “Das Anheben des Überbaus der beschädigten Mombacher Vorlandbrücke ist abgeschlossen… Die Risse haben sich dabei gut zurück entwickelt.”

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.