Wahlergebnisse USA 2012: Obama ist Sieger der US Wahl

Nach einem monatelangen und milliardenteuren Wahlkampf steht nun das vorläufige Ergebnis fest. Demnach geht Amtsinhaber Barack Obama als Sieger hervor und wird das Land für weitere vier Jahre regieren. Überall in den USA wurde bis in die Nacht hinein gefeiert. Vor allem in den demokratischen Hochburgen Washington D.C., New York und Chicago drängten sich tausende Obama-Anhänger durch die Straßen und riefen „four more years“, um ihre Freude über eine weitere Amtszeit Obamas zum Ausdruck zu bringen. Obamas Herausforderer Mitt Romney zeigte sich noch bis zum Schluss zuversichtlich und feilte noch an seiner Dankesrede (Foto: JEWEL SAMAD/AFP/Getty Images).

Doch von den zunächst so knappen Umfrageergebnissen der letzten Tage ist nicht mehr viel zu spüren. Nicht zuletzt durch den Sieg im Swing State Ohio kann sich Barack Obama auf einen deutlichen Vorsprung vor seinem Kontrahenten berufen. Bislang hat Obama 303 Wahlmännerstimmen auf sich vereinen können, Mitt Romney bringt es nur auf 206. Die Stimmen des Staates Florida sind noch nicht vollständig ausgezählt und die Ergebnisse aus Alaska stehen auch noch aus. Doch am Sieg Obamas wird das nichts mehr ändern.

Wahlergebnisse aus den USA

Hier finden Sie eine Karte mit den jeweiligen Ergebnissen der US Wahl 2012. Die roten Marker stehen für die Staaten, in denen Mitt Romney als Sieger hervorging, die blauen für die Pro-Obama-Staaten. Die Anzahl der Wahlmännerstimmen erhalten Sie nach einem Klick auf den jeweiligen Marker. Der Kandidat, der mindestens 270 Wahlmännerstimmen erzielt, gilt als der Sieger.

Obama: bisher 303 Wahlmännerstimmen

Romney: bisher 206 Wahlmännerstimmen

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.