Umfrage zur US Wahl 2012: Obama oder Romney?

Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In nur wenigen Tagen wird ein neuer US-Präsident gewählt und die Umfragen lassen keine klare Aussage über einen möglichen Gewinner zu. In den aktuellen Umfragen hat Obama einen kleinen Vorsprung vor seinem Kontrahenten Mitt Romney, der sich jedoch nicht zwangsläufig bis zum Wahltag halten muss. Einer der am stärksten umkämpften Staaten ist Ohio. Ein Bundesstaat, der sich nur schwer für einen Kandidaten entscheiden kann, weswegen die beiden Kontrahenten fast gleichauf sind und sich hier einen erbitterten Wahlkampf leisten. Einer aktuellen CNN-Umfrage zufolge kommt Obama auf 50 Prozent der Stimmen, Mitt Romney folgt dicht dahinter mit 47 Prozent. Wer Ohio für sich gewinnen kann, erhält am Wahltag wertvolle Stimmen, die möglicherweise entscheidend für den Einzug ins Weiße Haus sind. Die US Wahl 2012 bleibt also bis zum Wahltag hin spannend, zumal Amerika zwei äußerst verschiedene Kandidaten ins Rennen schickt.

Umfrage zur US Wahl 2012

Jetzt sind Sie gefragt. Wenn Sie an der Wahl teilnehmen könnten: wen würden Sie wählen? Barack Obama oder Mitt Romney? In der folgenden Umfrage können Sie für Ihren Favoriten stimmen und sehen, wer in Deutschland die Nase vorn hätte.

[poll id=“6″]

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.