FC Bayern München entlässt Jürgen Klinsmann

Knapp zehn Monate war Jürgen Klinsmann Trainer bei Bayern München und muss den Verein jetzt schon wieder verlassen. Bis zum Saisonende wurden Jupp Heynckes als Cheftrainer und Hermann Gerland als sein Assistent eingesetzt. Der Vorstand von Bayern München konnte nicht länger mit der Entscheidung warten, weil die Mindestziele für diese Saison gefährdet waren. Die Erwartungen an Jürgen Klinsmann waren im Juni 2008, als er seine Trainer-Tätigkeit beim FC Bayern aufnahm, sehr hoch. Der Erfolg bei der Weltmeisterschaft sollte hier weitergeführt werden. Dazu kam es allerdings nicht.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.