Germany’s next Topmodel 2010: Shooting mit Rankin

Auch in Folge 7 von Germany’s next Topmodel 2010 müssen sich die jungen Kandidatinnen in einigen “Challenges” profilieren. Wieder mit dabei ist Star-Fotograf Rankin.

Rankin war auch schon in der letzten GNTM-Staffel dabei und hat versucht, das Beste aus den angehenden Models zu holen. Auch in der aktuellen Staffel wurde er wieder von Chefin Heidi Klum engagiert, um die Fotomappe der Mädchen um einige Bilder zu bereichern.

Hoch über den Dächern von Los Angeles sollen die Mädchen in einer Glasbox abgelichtet werden. Ein aufwendiges Shooting, bei dem möglichst professionelle Bilder rauskommen sollen. Dabei werden die Augen der Jury wieder auf die Kandidatinnen gerichtet sein. Schließlich muss ja wieder eine die Koffer packen und Germany’s next Topmodel 2010 verlassen. Die Gewinnerin der aktuellen Staffel wird am 10.6.2010 im Live-Finale gekürt.

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar zu "Germany’s next Topmodel 2010: Shooting mit Rankin"

  1. Rankin macht aber auch immer tolle Fotos!!!

    Und die Mädels hängen da wie ein Schluck Wasser in der Kurve anstatt sich den allerwertesten aufzureissen!!!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.