Lena Meyer-Landrut: wird sie auch beim Song Contest 2011 singen?

HANOVER, GERMANY - MAY 30: Lena Meyer-Landrut, winner of the Eurovision Song Contest 2010 and TV host Stefan Raab arrive at Hanover airport on May 30, 2010 in Hanover, Germany. The 19-year-old from Hanover won the annual song contest in Oslo with the song 'Satellite', receiving 246 points. After 28 years, Germany has won the Eurovision Song Contest again for the second time in the event's history. (Photo by Oliver Vosshage/Getty Images)

Lena Meyer-Landrut holte nach langen 28 Jahren endlich wieder einen Sieg beim Eurovision Song Contest nach Deutschland. Kaum wurde das Ergebnis bekannt gegeben, gab ihr Mentor Stefan Raab an, dass sie auch im nächsten Jahr für Deutschland antreten werde. Der NDR unterstützte den Vorschlag und verärgerte damit die ARD. Die fühlt sich nun von den Planungen überrumpelt.

Lena Meyer-Landrut trat beim Eurovision Song Contest 2010 in Oslo mit dem Song „Satellite“ an und konnte Zuschauer aus ganz Europa für sich gewinnen. Mit einem klaren Vorsprung eroberte sie den ersten Platz und damit auch die Sympathien einer ganzen Nation. Entdeckt wurde Lena Meyer-Landrut durch die Castingshow „Unser Star für Oslo“ von Stefan Raab. Der möchte Lena auch im nächsten Jahr wieder auf der Bühne sehen. Ob sie auch beim Song Contest 2011 den Sieg für Deutschland holen wird, sei jedoch erst einmal dahingestellt. Zeit, um die Unstimmigkeiten zwischen NDR und ARD zu beheben, bleibt ja noch.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.