Eurovision Song Contest: das sind die Favoriten für Oslo

Verstehen Sie Spass? New Season

In Deutschland wird der Song „Satellite“ von Lena Meyer-Landrut rauf und runter gespielt, sämtliche Boulevard-Magazine muten ihr eine Top-Platzierung zu und auch im Internet werden der 19-Jährigen gute Chancen für den Wettstreit zugesprochen. Unter den 25 teilnehmenden Nationen befinden sich aber natürlich noch weitere Favoriten, die eine realistische Chance auf den Sieg haben.

Als besonders harte Konkurrenz tritt Aserbaidschan in Oslo an. Die Sängerin Safura versucht die Zuschauer mit dem Song „Drip Drop“ zu begeistern. Die gerade einmal 17 Jahre alte Sängerin hat ihre Popularität weit über die eigenen Landesgrenzen hinaus ausdehnen können und gilt als ernstzunehmende Favoritin beim Eurovision Song Contest.

Harel Skaat heißt der 29 Jahre alte Sänger, der für Israel auf die Bühne geht. Der erfahrene Musiker kann bereits auf eine steile Karriere zurückblicken. Er hat nämlich bereits zwei Alben herausgebracht, die äußerst erfolgreich liefen. Ob er mit seinem Talent auch beim Eurovision Song Contest in Oslo begeistern kann, wird sich zeigen.

Der Eurovosion Song Contest am 29.5.2010 wird von der ARD übertragen und endet voraussichtlich um 00:15 Uhr. Es wird also ein langer Abend mit viel Musik. Schätzungsweise 125 Millionen Menschen werden das Spektakel am Fernseher, beim Public Viewing oder auf Partys live mitverfolgen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.