LL Zamenhof: Alles Gute zum 150. Geburtstag!

Ludwig Lazarus Zamenhof hätte heute seinen 150. Geburtstag. Grund genug, ihn mit einem Doodle zu ehren.

LL Zamenhof ist der Erfinder der Kunstsprache „Esperanto“. In seiner Heimat trafen Menschen mit verschiedenen Sprachen aufeinander: Russen, Deutsche und Polen, deren Verständigung untereinander mit Problemen behaftet war.

Sein Ziel war es, eine leichte Sprache zu erfinden, um die Barrieren zwischen den verschiedenen Menschen seiner Heimatstadt zu überwinden. Zunächst absolvierte er allerdings ein Studium in Moskau und wurde Augenarzt. Seine Vision einer eigenen Sprache, die einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten sollte, gab er allerdings nie auf.
Nach einigen Jahren schaffte er es dann, seine eigene Sprache bekannt zu machen. Nach seiner Auffassung könnten mit seiner Sprache Menschen unterschiedlicher Herkunft in Frieden miteinander auskommen. Er selbst sprach viele verschiedene Sprachen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.