Last Minute Urlaub in der Türkei: Preisvergleich lohnt

Last Minute TürkeiGerade jetzt im Sommer wollen viele Deutsche noch last minute in den Urlaub fliegen. Neben Mallorca gilt inzwischen auch die Türkei als Top-Reiseziel, die mit kilometerlangen Stränden und kulturellen Stätten lockt. Hier findet man Erholung und Abenteuer zugleich und kann den Urlaub so gestalten, wie es zu den eigenen Vorstellungen passt. Die Beliebtheit der Türkei geht in hohem Maße auch auf das außerordentlich gute Preis-Leistungs-Verhältnis zurück. Selbst luxuriöse 5-Sterne-Hotels gibt es hier schon für etwa 400 bis 500 Euro pro Woche.

Trotz der günstigen Preise lohnt aber dennoch ein Preisvergleich, durch den der Türkei Urlaub richtig billig werden kann. Auch wenn Last Minute Reisen oftmals nicht die allergrößte Auswahl bieten, kann man dennoch zahlreiche Angebote miteinander vergleichen.

Wie wird der Türkei Urlaub noch günstiger?

1. All Inclusive? Entscheidend ist nicht nur der Reisepreis an sich. Mit einzubeziehen sind vor allem die Inklusivleistungen. Bucht man den Last Minute Urlaub mit All Inclusive, fallen weniger Nebenkosten vor Ort an als wenn man ein Hotel ohne Verpflegung bucht. Deshalb ist es in vielen Fällen besser, wenn man eine etwas teurere All Inclusive Reise bucht als ein preiswerteres Hotel, bei dem allerdings noch die Verpflegung hinzu kommt.

2. Die Flugzeiten? Natürlich möchte man möglichst viel Urlaub haben. Bei diesem Punkt kommen die Flugzeiten ins Spiel. Im schlechtesten Falle erreicht man sein Reiseziel am späten Abend und fliegt am frühen Morgen wieder zurück. Da lohnt es meist, ein paar Euro draufzulegen und dafür eine Reise zu buchen, bei der der Hinflug morgens und der Rückflug nachmittags oder abends erfolgt.

3. Flexibel? Teilweise richtig viel Geld lässt sich sparen, wenn man nicht auf einen speziellen Abflughafen festgelegt ist. Manchmal ist der Urlaub deutlich günstiger, wenn man einen anderen Flughafen wählt. Bei mehreren Reiseteilnehmern kann man mitunter ein paar hundert Euro sparen. Dem entgegenzurechnen sind allerdings die Kosten für die Anreise zum weiter entfernten Flughafen.

Generell gilt also: nur wer die Angebote vergleicht, kann den Last Minute Urlaub in der Türkei richtig billig verbringen. Mit ein wenig Glück kann man selbst im Sommer für weniger als 300 Euro Urlaub in Antalya, Side oder Belek machen (Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de).

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.