USA Reisen liegen im Trend – von Rundreisen bis Städtereisen

Ocean Drive in MiamiOb New York, Las Vegas oder Miami: Reisen in die USA sind beliebt und bieten aufgrund der Größe des Landes genügend Abwechslung. Vor allem Rundreisen und Städtereisen erfreuen sich einer großen Nachfrage – und das nicht zuletzt wegen des günstigen Dollars.

Die Vereinigten Staaten sind weniger ein Land für Pauschaltouristen. Aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten und der großen Distanzen entscheiden sich viele Reisende für eine Rundreise. Während die einen mit dem Bus das Land bereisen möchten, nehmen sich andere einen Mietwagen, um eine bestimmte Region zu erkunden. Rundreisen mit dem Mietwagen sind insbesondere in Florida und im Südwesten des Landes gefragt. Florida besticht durch ganzjährig milde Temperaturen. Insbesondere im tropischen Süden können die Temperaturen im Winter durchaus 25 bis 30 Grad betragen. Günstige Flüge von Deutschland nach Miami, Orlando oder Fort Myers erleichtern die Entscheidung für einen Urlaub in Florida. Mit einem Mietwagen kann man die bekanntesten Städte und die schönsten Naturlandschaften ansteuern, Miami Beach bietet mit dem Ocean Drive den Glamour, den man aus diversen Filmen und Reportagen kennt. Kunstinteressierte kommen vor allem im „Art Deco District“ auf ihre Kosten. Gerade für Kinder ist Orlando ein Traum – hier befinden sich nämlich die bekanntesten Vergnügungsparks der Welt. Ruhe findet man hingegen auf den Florida Keys, in den Everglades oder auf den Inseln Captiva und Sanibel Island. Hier kann man Alligatoren aus nächster Nähe bewundern und mit dem Boot durch die dichten Mangroven fahren.

USA Reisen führen viele Urlauber aber auch in den Südwesten des Landes. San Francisco, Los Angeles und Las Vegas sind dabei ein Muss. Ein Besuch der Universal Studios, ein Abstecher auf die Insel Alcatraz oder die prunkvollen Casinos in der Wüstenstadt sind wohl die bekanntesten Stopps in diesen drei Städten.

Wer eine Städtereise in die USA unternimmt, entscheidet sich in den meisten Fällen für New York. Hier warten Museen von Weltklasse, wie etwa das Museum of Modern Art oder das Guggenheim Museum. Auch die einzigartige Architektur der Stadt mit dem Empire State Building oder dem Chrysler Tower charakterisieren den Big Apple maßgeblich. Die Freiheitsstatue nimmt nicht nur Bezug zur Geschichte der Stadt, sondern auch des ganzen Landes. Keine andere Statue spiegelt den heiß ersehnten Freiheitsdrang der ersten Einwanderer so sehr wieder wie sie.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.