FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010: Spiel Südafrika gegen Mexiko

Joachim Low Head Coach Germany Euro 2008 Austria V Germany (1-0) Group B Ernst Happel Stadium 16/06/08 UEFA European Championships 2008 Photo Robin Parker Fotosports International

Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft startet heute mit dem Spiel Südafrika gegen Mexiko in Johannesburg. Von nun an heißt es einen Monat lang zittern, hoffen und Daumen drücken. Viele fragen sich, ob das „Sommermärchen“ von 2006 überhaupt noch zu steigern ist und ob die Euphorie und die Stimmung auch 2010 wieder so gigantisch werden. Gestern Abend fand bereits die große Eröffnungsfeier der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft statt, bei der Stars wie Shakira und die Black Eyed Peas aufgetreten sind.

Damit das so wird, verlangt Trainer Joachim Löw seiner Nationalelf einiges ab. Dabei lässt er sich von den Gegnern nicht gerne in die Karten schauen, weil viele Trainingseinheiten im Verborgenen stattfinden. Für Deutschland beginnt die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 am Sonntag mit dem Spiel gegen Australien. Deutsche Fans sind zuversichtlich, dass Australien besiegt werden kann. Um 20:30 Uhr ist Anpfiff.

Das heutige WM Spiel von Südafrika gegen Mexiko wird um 16 Uhr auf ARD übertragen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.