JP Morgan Lauf 2010: Frankfurt zeigt Ausdauer

Am 9.6.2010 ist es wieder soweit: in der Finanzmetropole Frankfurt findet der 18. JP Morgan Lauf statt. 72.741 Läuferinnen und Läufer aus 2752 Firmen treten an, wenn Gesundheitsminister Dr. Philipp Rösler um 19.30 h den Startschuss gibt. Beim JP Morgan Lauf handelt es sich um den größten Lauf der Welt.

Fairness und Teamgeist werden bei diesem Lauf besonders groß geschrieben. Hier soll Zusammenhalt demonstriert werden, auch wenn der Sport ganz klar im Vordergrund steht, Die 5,6 Kilometer lange Strecke führt durch die Innenstadt von Frankfurt und wird – wenn das Wetter mitspielt – zig tausende Zuschauer anlocken. Auch 2010 wird der Lauf wieder in weiteren Städten rund um den Globus ausgetragen, wie beispielsweise in Sydney, Johannesburg und San Francisco.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.