Gesundheitszustand von Michael Schumacher nach Skiunfall aktuell ungewiss

Der Ex-Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher hat sich nach einem Skiunfall in den französischen Alpen schwere Verletzungen am Kopf zugezogen. Aktuelle News zu seinem Gesundheitszustand gibt es noch nicht. Kurz nach seinem Skiunfall am Morgen wurde Schumacher mit dem Helikopter in eine Klinik geflogen. Ereignet hat sich der Unfall in Méribel, als Michael Schumacher in einem unmarkierten Gebiet unterwegs war. Medienangaben zufolge prallte er mit dem Kopf gegen einen Felsen. Obwohl er einen Helm trug, zog er sich offenbar schwerere Verletzungen zu. Sein Gesundheitszustand soll aber nicht lebensgefährlich sein. Aktuell wird Michael Schumacher im Krankenhaus von Grenoble behandelt.

Fans und Promis drücken Daumen

Kaum wurde bekannt, dass Michael Schumacher einen Skiunfall hatte, meldeten sich Fans und zahlreiche Promis zu Wort, die dem Rennfahrer alles Gute wünschten. Lukas Podolski informierte seine Fans via Twitter: „Schlechte Nachrichten aus der Schweiz: bitte werde schnell gesund, Michael Schumacher!“ Auch Sebastian Vettel hofft auf eine schnelle Genesung Schumachers. Auf seiner Facebook-Seite schreibt er: „Get well soon“. Aktuelle Meldungen zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher gibt es zwar noch nicht, doch Lebensgefahr soll Medienangaben zufolge nie bestanden haben.

Update: Gesundheitszustand aktuell doch kritisch

Während der Gesundheitszustand von Michael Schumacher zunächst als stabil bezeichnet wurde, scheint es nun doch kritischer zu werden. Aktuell ist sogar die Rede von einer Hirnblutung und davon, dass Schumacher um sein Leben kämpfe. Aus dem Krankenhaus in Grenoble dringen kaum Informationen an die Öffentlichkeit. Wie ernst es tatsächlich um den Ex-Formel-1-Weltmeister steht, ist daher schwer zu sagen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.