Super Bowl 2012: Übertragung auch in Deutschland

Super Bowl 2012Der Super Bowl 2012 gilt als eines der größten Sportevents der Welt und ganz sicher als das Top-Ereignis in den USA. Jetzt ist es soweit und die New England Patriots treten gegen die New York Giants an. Aufgrund der Zeitverschiebung zwischen den USA und Deutschland findet die Übertragung hierzulande zu später Stunde statt. Diesmal wird das Spiel aller Spiele ab Mitternacht auf Sat.1 gezeigt – für wahre Fans des Footballs aber kein Problem. Auch in vielen Bars in Deutschland wird das Spiel gezeigt.

Teure Werbung beim Super Bowl 2012

Doch so groß wie in den USA, wo schätzungsweise 110 Millionen Menschen das Spiel sehen werden, ist die Euphorie nirgends. Weltweit sehen sich etwa 800 Millionen Menschen den Super Bowl 2012 an. Gerade in den USA sorgt so viel Aufmerksamkeit natürlich auch für großes Interesse unter Werbetreibenden. Die Ausstrahlung eines Werbespots während des Super Bowls kostet bis zu drei Millionen Dollar. Einige Unternehmen produzierten sogar extra für dieses Ereignis einen eigenen Spot. Auch der Autohersteller VW wird beim beliebtesten Sportereignis der USA mit einem Werbespot vertreten sein. In der Halbzeit sorgt Madonna für die musikalische Untermalung.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.