Bauer sucht Frau 2010: Inka Bause und die neuen Kandidaten

Seit gestern ist es wieder soweit: die neue Staffel von „Bauer sucht Frau“ hat begonnen. RTL sucht mit Inka Bause zusammen eine passende Partnerin für die Kandidaten. Viele davon hatten es bislang alles andere als leicht, eine Frau zu finden. Oftmals lag das an deren Beruf – schließlich ist das Leben auf dem Land nicht immer einfach.

Zu dieser Erkenntnis musste auch Schweinebauer Harald aus Mittelfranken gelangen. Der 44-Jährige ist seit 20 Jahren Single und sehnt sich innig nach einer Frau. Vor allem deswegen setzt er seine ganze Hoffnung in „Bauer sucht Frau 2010“. Auf dem Scheunenfest lernte er die temperamentvolle Kubanerin Janet kennen, die ihm gleich den Kopf verdrehte.

Lämmes hingegen entschied sich kurzerhand anders: er ließ seine erst kurz vorher auserwählte Anne eiskalt sitzen und flirtete auf einmal mit Moni, die sich eigentlich für Johannes beworben hatte. Der hatte sie aber wieder abblitzen lassen.

Wie es mit diesen und den anderen Kandidaten weitergehen wird, kann ab sofort montags bei „Bauer sucht Frau 2010“ mit Inka Bause gesehen werden.

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar zu "Bauer sucht Frau 2010: Inka Bause und die neuen Kandidaten"

  1. Bauer sucht Frau ist einfach nur geil. Die meisten Kandidaten sind echt sowas von schräg, vor allem der mit der Frau aus Kuba. Aber ganz schön assig von dem Lämmes, die sitzen zu lassen. Warum hat die sich nicht gleich für ihn beworben.

    Finds nur bisschen blöd, dass das „erst“ um 21:15 Uhr kommt. Ne Stunde früher wär besser.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.