Germany’s next Topmodel 2011: Sihe fliegt raus

Bei „Germany’s next Topmodel“ geht es straff auf das Finale zu und immer weniger Kandidatinnen sind noch im Rennen. Auch heute musste wieder eines der Mädchen gehen und die Show verlassen. Die Jury machte es sich nicht leicht, entschied sich aber dazu, Sihe nach Hause zu schicken. Im Gegensatz zu vielen anderen Kandidatinnen, die in den letzten Wochen rausflogen, war das Mitgefühl der Konkurrentinnen für die allseits beliebte Sihe groß.

Heidi Klum begründete den Rauswurf damit, dass Sihe es einfach nicht schaffte, ihre Persönlichkeit zu zeigen. Nach wie vor zeigte sich die junge Kandidatin sehr schüchtern und zurückhaltend, vor allem im Vergleich zu den restlichen Mädchen von „Germany’s next Topmodel“ 2011. Aus ihr sei zwar ein Model geworden, allerdings kein Topmodel – so Chefjurorin Heidi Klum.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.