Germany’s next Topmodel 2010: Thomas Gottschalk besucht Pauline

Wetten dass...? Show From Friedrichshafen

Spontaner Besuch bei den Topmodels: Moderator Thomas Gottschalk erscheint in der Modelvilla in Los Angeles und überrascht die Kandidatinnen am frühen Morgen. Der Grund seines Besuches: er möchte schauen, wie sich sein Schützling Pauline macht.

Die kam nämlich über den Moderator zu Germany’s next Topmodel 2010. In seiner Erfolgshow „Wetten, dass..?“ startete er im Januar einen Aufruf und wollte Heidi Klum beweisen, dass er es schafft, noch während der Sendung eine Kandidatin für ihre Show zu finden. Gesagt, getan. Pauline sah an diesem Abend zwar kein „Wetten, dass..?“, allerdings ihre Mutter. Und die stürmte nach dem Aufruf gleich zu Pauline ins Zimmer und motivierte sie dazu, teilzunehmen.

Noch in der Sendung erfuhr sie, dass sie künftig als Kandidatin bei Germany’s next Topmodel 2010 dabei sein wird. Eine Hürde muss Thomas Gottschalk allerdings noch meistern, bis er seine Wette gewonnen hat: Pauline muss es unter die Top 5 schaffen. Wenn sie es jedoch schafft, bald mal einen Job zu ergattern, dürfte sie diesem Ziel ein großes Stückchen weiter sein.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.