News: Paul Walker tot – Schauspieler bei Autounfall gestorben

Die traurige News erschüttert Fans in der ganzen Welt: der Schauspieler Paul Walker ist tot. Berühmt wurde er vor allem durch die „Fast and the Furious“ Filme, in denen es um illegale Autorennen und schnelle Autos ging. Auch sein plötzlicher Tod hatte mit einem Auto zu tun. Der Schauspieler starb nämlich bei einem Autounfall, als er auf dem Weg zu einer Benefizveranstaltung war. Paul Walker saß allerdings nicht selbst am Steuer, als es zu dem Unglück kam. Auch der Fahrer des Wagens starb bei dem Unfall. Auf seiner Facebook-Seite wurde der Tod des Schauspielers bestätigt: „Wir müssen bestätigen, dass Paul Walker heute bei einem tragischen Autounfall ums Leben kam, als er eine Charity-Veranstaltung für seine Organisation ‚Reach Out Worldwide’ besuchen wollte“. Zug tausende Fans äußersten auf Facebook ihre Bestürzung, nachdem die News über den Unfall veröffentlicht wurde.

Paul Walker hatte keine Chance

Wie die Polizei mitteilte, sei der Wagen in Santa Clarita bei Los Angeles von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Daraufhin explodierte das Auto und ging in Flammen auf. Beide Personen verstarben noch an der Unfallstelle. Warum der Wagen von der Straße abkam, konnte noch nicht abschließend geklärt werden. Bilder der Unfallstelle werden in dem folgenden Youtube Video gezeigt:

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.