Popstars 2010: Detlef D! Soost lästert über Sido

MUNICH, GERMANY - JANUARY 28: Wolf-Dieter Ring, Regulatory Authority for privat broadcasting in Bavaria, greets Detlef D. Soost at the TNT Serie Channel Launch at the Isarpost on January 28, 2009 in Munich, Germany.  (Photo by Hannes Magerstaedt/Getty Images for TNT Serie)

In einem Interview mit dem Magazin „in“ hat der Juror der Popstars-Staffel, Detlef D! Soost, offenbar mächtig über seinen ehemaligen Kollegen Sido hergezogen. Dem Magazin sagte er: „Mal Hand aufs Herz! Es gab Staffeln, und dazu gehörte auch die mit Sido, in der es manchen Mitgliedern wichtiger war, sich selbst zu profilieren.” Dass die beiden nicht wirklich harmonierten, war schon kurz nach der damaligen Staffel zu spüren, als sich Sido negativ über D! äußerte und dabei kein Blatt vor den Mund nahm.

Bei Popstars 2010 – „Girls forever“ – hat sich D! eine neue Jury ins Boot geholt. Marta Jandová und Musikproduzent Thomas Stein sollen nun über das Talent der Kandidatinnen urteilen und gemeinsam mit D! eine neue Bandkonstellation finden. Über seine jetzigen Kollegen berichtete er nur das Beste und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit – ähnliche Lobeshymnen ließ er aber auch damals über Sido verlauten. Am heutigen Dienstag, den 2.9., strahlt ProSieben die dritte Folge der aktuellen Staffel von „Popstars – Girl forever“ aus.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.