Sarah Kreuz von DSDS hat die Schweinegrippe

Sarah Kreuz DSDS

Kurz vor der Erscheinung ihrer Single „If one bird sings“ kommt die schockierende Diagnose: Sarah Kreuz hat sich mit dem H1N1-Virus angesteckt. Die 20-Jährige leidet bereits seit einigen Tagen an der Schweinegrippe.

Ein Interview für RTL Punkt 12 musste daher unter hohen Schutzvorkehrungen für Reporter und Kameramann stattfinden. Ohne Mundschutz und Desinfektionsmittel konnten die Reporter nicht zu ihr.

Die DSDS-Zweite musste jetzt alle Autogrammstunden und Termine kurzfristig absagen und zuhause bleiben, wo sie von ihren Eltern umsorgt wird. Am Freitag erscheint ihre Single „If one bird sings“.

Ähnliche Beiträge:

2 Kommentare zu "Sarah Kreuz von DSDS hat die Schweinegrippe"

  1. Kleine Korrektur:

    „If one bird sings“ ist die Single, sie erscheint am Freitag (13.11.09). Das Album „One Moment In Time“ folgt dann am 27.11.2009.

    Ich wünsche Sarah: Gute Besserung 🙂

  2. Danke für den Hinweis, ist behoben 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.