Lottozahlen Mittwoch – wie hoch war der bisherige Lotto-Rekord?

Heute Abend wurden erneut die Lottozahlen für den Mittwoch gezogen. Glücklich können sich die Spieler mit den folgenden Gewinnzahlen schätzen:

2, 4, 5, 9, 12, 17 (Zusatzzahl 11, Superzahl 7 – alle Angaben ohne Gewähr)

Angesichts der großen Popularität des Lotto-Spielens fragen sich viele, wie viel man denn überhaupt gewinnen kann. Schließlich fällt die Höhe des Gewinns meist sehr verschieden aus, weil es von Bedeutung ist, ob bei der vorherigen Ziehung der Jackpot geknackt wurde oder nicht. Hat lange Zeit niemand die richtigen Lottozahlen getippt, steigt der Jackpot immer weiter an. Das hat in der langen Geschichte des Lotto-Spielens zu teils enormen Gewinnsummen geführt.

In Deutschland lag der bislang höchste Jackpot bei gigantischen 45.382.458 Euro. Geknackt wurde er von drei Spielern, die alle die richtigen Lottozahlen am Mittwoch, den 5.12.2007 tippten. Der höchste Einzelgewinn wurde ein Jahr zuvor erzielt. Die Gewinnhöhe: 37.688.291,80 Euro! Ob jemand am Mittwoch, den 22.9., die richtigen Lottozahlen tippte, wird erst im Laufe des Donnerstags bekannt gegeben.

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar zu "Lottozahlen Mittwoch – wie hoch war der bisherige Lotto-Rekord?"

  1. Na ja, ob ein Tipper mit diesen!!! Zahlen glücklich wird, ist zu bezweifeln. Wird wohl die niedrigste Quote, die es jemals gegeben hat. Besonders der Fünfer mit Zusatzzahl wird wohl die größte Pleite aller Zeiten.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.