iPhone 4 zu Weihnachten 2010 auch bei Vodafone erhältlich?

An employee of KT holds an Apple iPhone 4 (R) and a Samsung Electronics' smartphone Galaxy S as she poses at the iPhone registration desk at the headquarters of KT in Seoul September 6, 2010. Apple's newest smartphone iPhone 4 will be officially released to Korean consumers on September 10, local media reported according to KT, an cal partner of Apple to sell the iPhone in South Korea.  REUTERS/Jo Yong-Hak (SOUTH KOREA - Tags: BUSINESS SCI TECH)

Bislang durfte nur die Telekom das Apple iPhone vertreiben. Diese Monopolstellung könnte allerdings schon bald der Vergangenheit angehören. Zumindest dann, wenn man den kursierenden Gerüchten Beachtung schenkt.

Angeblich sei das iPhone pünktlich zu Weihachten nämlich auch bei Vodafone zu kaufen. Vom Unternehmen wurden diese Gerüchte zwar noch nicht bestätigt, allerdings verhärtet sich die Vermutung: offenbar wurden nämlich erste Aufsteller in einer Vodafone-Filiale entdeckt, auf denen das iPhone 4 mit dem Zusatz „Es kommt“ zu sehen war. Gerade zur Weihnachtszeit könnte sich hieraus ein immenses Geschäft ergeben. Schließlich boomen Technik-Artikel und stellen ein äußerst beliebtes Weihnachtsgeschenk dar. Letztendlich bleibt dem Verbraucher nichts anderes übrig, als abzuwarten, wie sich die Geschichte des iPhone 4 in Deutschland weiterentwickelt.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.