Wahlzettel für Europawahl 2019: die Musterstimmzettel in der Übersicht

Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Allmählich steigt das mediale Interesse an der Wahl und auch die Menschen in Deutschland machen sich Gedanken, wem sie bei der Wahl ihre Stimme geben sollen. Doch während sich die meisten mit Bundes- und Landtagswahlen gut auskennen, fällt es bei der Europawahl 2019 nicht allen leicht.

Fragen wie „Wie viele Stimmen kann ich vergeben?“ oder „Wie sieht der Wahlzettel 2019 aus?“ beschäftigen die Menschen. Wir versuchen, Abhilfe zu schaffen und die wichtigsten Fragen zu beantworten. Dazu zeigen wir Ihnen auch Muster der jeweiligen Stimmzettel aus den verschiedenen Bundesländern.

Europawahl 2019: wie viele Stimmen kann ich vergeben?

Etwa 400 Millionen Europäer wählen Ende Mai das europäische Parlament zu wählen. Jeder Mitgliedstaat hat eine bestimmte Anzahl an Parlamentssitzen. Diese Anzahl bemisst sich an der Einwohnerzahl des Landes. Deutschland hat als einwohnerstärkstes Land die meisten Sitze. Jeder Wähler kann genau eine Stimme vergeben. Die gibt er einer Partei. Auf dem Stimmzettel angeben sind neben der Partei auch die Namen der Spitzenkandidaten. Welche Kandidaten dort in welcher Reihenfolge aufgeführt sind, haben die Parteien zuvor auf ihrem Parteitag festgelegt.



Musterstimmzettel zur Europawahl 2019

Ein beispielhaftes Muster für einen Stimmzettel bietet der folgende Link:

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.