Franz Kafka – die besten Zitate und bekanntesten Werke

Franz Kafka war unbestritten einer der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftsteller, weswegen seine Werke noch heute von zentraler Bedeutung sind und einen festen Stellenwert im Schulunterricht einnehmen. Der am 3. Juli 1883 in Prag geborene Kafka würde heute seinen 130. Geburtstag feiern. Viele seiner Werke wurden erst nach seinem Tod durch Kafkas Freund Max Brod veröffentlicht, obwohl er zu Lebzeiten verfügt hat, dass seine Werke ungelesen verbrannt werden sollen. Ein aktuelles Doodle ruft die Werke und die Bedeutung des Schriftstellers, der einer jüdischen Kaufmannsfamilie entstammt, am heutigen Tage erneut in Erinnerung.

Bekannte Werke von Frank Kafka

Zu besonders bekannten Werken Kafkas zählen unter anderem „Das Urteil“ und die „Verwandlung“, die beide zu Lebzeiten des Schriftstellers veröffentlicht wurden. Aber auch „Prometheus“, „Die Prüfung“ oder „Das Ehepaar“ zählen zu den großen Werken Kafkas, die jedoch erst nach seinem Tod den Weg in die Öffentlichkeit fanden.

Auswahl an Kafka Zitaten

Franz Kafka ist nicht nur für seine großen Werke bekannt, sondern auch für diverse Zitate, die selbst lange nach dessen Wirkenszeit noch von Bedeutung sind. Eine kleine Auswahl an besonderen Zitaten, die zum Nachdenken anregen, ist hier aufgeführt:

  • „Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da.“
  • „Im Augenblick der Liebe wird der Mensch nicht nur für sich, sondern auch für den anderen Menschen verantwortlich.“
  • „Nichtstun ist eine der größten und verhältnismäßig leicht zu beseitigenden Dummheiten.“

Weiterführende Links

Wenn Sie noch mehr über Franz Kafka, seine Wirkenszeit und seine Werke erfahren möchten, bieten Ihnen die folgenden Links tiefer gehende Informationen:

Deutsches Historisches Museum: Lebenslauf mit den wichtigsten Stationen
Uni Bonn: Ausführliche Informationen zu Franz Kafka

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar zu "Franz Kafka – die besten Zitate und bekanntesten Werke"

  1. na ja ich muss eine power Point erstellen und das hat mir leider nicht geholfen

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.