Ostern 2010 – viele Deutsche verbringen Urlaub in Ägypten

Luxor - beliebtes Ziel in ÄgyptenViele Deutsche ziehen Sonne, Strand und Palmen der Kälte und dem Regen in Deutschland vor. Gerade an Ostern verbringen viele ihren Urlaub in Ägypten, da es hier schon sommerlich warm ist.

Ostern fällt 2010 auf den 4.April. Laut Klimatabelle liegen hier die Durchschnittstemperaturen in Ägypten bei 26 Grad, Regentage gibt es so gut wie keine. Beste Voraussetzungen also für einen Urlaub unter südlicher Sonne. Doch den ganzen Tag nur am Strand zu liegen, ist vielen zu langweilig. Für diese Urlauber hat Ägypten noch einige attraktive Alternativen.

Tauchen

Ägypten gilt als Eldorado für Taucher. Eine weitestgehend intakte Unterwasserwelt mit Riffen und einer üppigen Fischwelt in Kombination mit guten Sichtverhältnissen zeigen, warum das Land als Taucherparadies bezeichnet wird. Wer noch keinen Tauchschein hat, kann vor Ort einen meist viertägigen Open-Water-Course absolvieren und bei Bedarf gleich einen Advanced Course anhängen. Die Kosten liegen hierfür – je nach Tauchschule – bei rund 400 Euro für den Open-Water-Course.

Ausflüge

Aufgrund der Sicherheitslage in Ägypten ist von weiteren Ausflügen mit einem Mietwagen dringend abzuraten. Stattdessen sollte man das Angebot der Hotels in Anspruch nehmen und einen geführten Ausflug buchen. Meist werden diese in einer von der Polizei überwachten Kolonne aus mehreren Bussen durchgeführt. Ein besonders beliebtes Ziel ist Luxor. In der Umgebung der Stadt am Nil warten u.a. der Karnaktempel oder das Tal der Könige, wo sich die Jahrtausende alte Geschichte des Landes widerspiegelt. Die alten Grabkammern können besichtigt werden und geben Einblicke in die damalige Zeit. Der Karnaktempel mit seinen imposanten Säulen versetzt Besucher immer wieder ins Staunen und lässt erahnen, über welche baulichen Fähigkeiten die alten Ägypten verfügt haben müssen.

Hotels

Wer seinen Urlaub an Ostern in Ägypten verbringt, kann den Aufenthalt natürlich auch im Hotel genießen. Exklusive Luxushotels gibt es zum erschwinglichen Preis, sodass man hier am Strand, am Pool oder beim Abendessen entspannen kann. Charakteristisch für die meisten Hotels in Ägypten ist die Weitläufigkeit. Große Gartenanlagen und Poollandschaften gewähren Privatsphäre und Ruhe.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.