EM Spiel Deutschland gegen Holland: Gomez schießt zwei Tore

Deutschland gegen HollandDas EM Spiel zwischen Deutschland und Holland gestern sicherte der Nationalelf drei wertvolle Punkte in der Vorrunde. Zusammen mit dem Sieg gegen Portugal führt Deutschland die Gruppe B nun mit sechs Punkten an. Ob noch weitere dazukommen werden, zeigt sich beim Spiel gegen Dänemark. Gestern glänzten aber vor allem zwei Spieler: Zum einen war es Mario Gomez, der durch zwei wirklich schöne Tore für Euphorie sorgte und Deutschland letztendlich den Sieg sicherte. Zum anderen war es aber auch Manuel Neuer, der mal wieder souverän spielte und selbst kritische Torchancen der Holländer problemlos entschärfte. Vor allem in der ersten Halbzeit dominierte Deutschland das Spiel und die unterlegenen Holländer hatten nur wenige Chancen, um den Rückstand aufzuholen.

In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild ein wenig. Holland holte auf und setzte das deutsche Team immer mehr unter Druck, bis ein Gegentor fiel. Doch zum Spielende hin konnte das Team um Joachim Löw wieder nachlegen und die Führungsrolle beibehalten. Erschwert wurden die Bedingungen im EM Spiel zwischen Deutschland und Holland auch durch die hohen Temperaturen, die gestern in der Ukraine vorherrschten: rund 30 Grad erschwerten es ein wenig, Höchstleistung bis zur letzten Sekunde zu bringen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.