Bildzeitung: Franck Ribery bleibt bei Bayern München

Frances Ribery speaks with Valbuena during a training session in the French Alps resort of Tignes

Franck Ribery bleibt dem FC Bayern München weiterhin treu – so schreibt es zumindest die Bildzeitung. Die bezieht die Neuigkeit aus „verlässlichen französischen Quellen“.

Der neue Vertrag von Franck Ribery soll demzufolge bis zum Jahr 2015 laufen und schon im Juli dieses Jahres in Kraft treten. Das Jahresgehalt des Spielers versetzt viele ins Staunen: 10 Millionen Euro soll der Fußball-Star bekommen. Der Vertrag wurde offenbar erst kürzlich beschlossen, als die Bayern-Bosse und die französischen Berater des Spielers zusammen saßen. Ribery selbst befindet sich noch im WM-Trainingslager in den Alpen.

Den Artikel der Bildzeitung vom 20.5. finden Sie auf bild.de.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.