Cheryl Cole: Girls-Aloud-Sängerin plant Image-Wechsel

Cheryl Cole

Sängerin Cheryl Cole will ihren Look ändern, um mit ihren Konkurrentinnen mithalten zu können. Derzeit hat sie Angst, die könne als die „typische Spielerfrau“ abgetan werden.

Die 26-Jährige, die mit Fußballer Ashley Cole verheiratet ist, möchte jetzt ihr Barbie-Image ablegen und sich den Zuschauern anders präsentieren. Und das lässt sich die Frau, die von der FHM zur ‚World’s Sexiest Woman‘ gewählt wurde, auch einiges kosten. Schätzungen zufolge gibt sie jeden Monat fast 10.000 Euro für ihre Schönheit aus, wobei sie das weniger als Ausgaben, sondern mehr als Investition sehen dürfte. Schließlich trägt ihr Aussehen auch zu ihrem Erfolg bei.

Auch als Jurorin der Castingshow ‚X-Factor‘ möchte sie mit einem neuen Look auffallen. Nachdem ihre Kollegin – oder besser gesagt Konkurrentin – in der Show, Dannii Minogue, ebenfalls mit einem neuen Look auftauchte, sieht sich die Spielerfrau nach einem neuen Stylisten um.

Die Sängerin von Girls Aloud macht auch etwas bedenkliche Schlagzeilen, da sie offenbar immer dünner wird. Gefährlich wird es, wenn der Schönheitswahn zur Krankheit wird.

Das Foto zeigt Cheryl Cole übrigens bei ihrer Geburtstagsparty in London. Sie wurde am 30.6.2009 26 Jahre alt.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.