Nach Grand Prix 2010: singt Lena auch 2011?

Eurovision Song Contest 2010 Winner Lena Holds Press Conference in Cologne

Kaum hatte Lena den Grand Prix 2010 in Oslo gewonnen, hielt es ihr Mentor Stefan Raab für nicht unwahrscheinlich, dass sie auch im nächsten Jahr wieder für Deutschland auf die Bühne geht. Überzeugt von ihrer Leistung gab er auf einer Pressekonferenz bekannt, dass die Gewinnerin des Eurovision Song Contests „ihren Titel verteidigt“.

Ob ARD und ProSieben die Euphorie teilen, sei dahingestellt. Zumindest hat es Stefan Raab geschafft, das Interesse an dem Wettbewerb wieder zu steigern. Ursprünglich war jedoch geplant, an den Erfolg der Show „Unser Star für Oslo“ auch im nächsten Jahr anzuknüpfen und wieder eine Sängerin oder einen Sänger für den Song Contest zu finden. Bis es soweit ist, können sowohl Stefan Raab, als auch Lena noch einige Nächte darüber schlafen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.