Popstars 2009 – Buh-Rufe im Halbfinale „Popstars meets Disney“!

Popstars 2009 Halbfinale

Die aktuelle Popstars-Staffel 2009 geht zu Ende. Heute Abend fand das Halbfinale statt und endete mit herben Buh-Rufen!

Monatelang mussten sich die Kandidaten von Popstars verschiedenen Herausforderungen stellen und ihre gesanglichen und tänzerischen Fähigkeiten verbessern. In den USA reisten sie unter anderem nach Las Vegas und New York, wo radikal ausgesiebt wurde. Einer nach dem anderen musste die Show verlassen, weil die Jury am Talent zweifelte. Andere hingegen konnten überzeugen und sich für die nächste Runde qualifizieren.

Das Halbfinale wurde von Charlotte Engelhardt und Giovanni Zarrella moderiert und fand in der König-Pilsner-Arena in Oberhausen statt. Neu ist, dass diesmal tausende Fans in der Arena live dabei sein konnten. Allerdings trübten die zahlreichen Werbespots und die ständig eingespielten Anruf-Aufforderungen den Unterhaltungsspaß. Da halfen auch die Auftritte von Leona Lewis und Queensberry nicht.

Überraschend war die Tatsache, dass niemand rausflog. Erst wurden die Zuschauer zum Anrufen aufgefordert, dann hieß es, dass doch alle am Donnerstag im Finale dabei sein werden. Kein Wunder, dass das Publikum das beschämend fand und mit Buh-Rufen und Pfiffen reagierte. Erst zu Beginn der Finalshow wird bekanntgegeben, wer durch das Telefonvoting rausgeflogen ist. Nik und Elif sind aber definitiv im Finale.

Ähnliche Beiträge:

36 Kommentare zu "Popstars 2009 – Buh-Rufe im Halbfinale „Popstars meets Disney“!"

  1. edith doerr | 8. Dezember 2009 um 23:33 |

    war ein wunderschöner abend… meine favoriten sind im finale ,,aber das warten, die 48stunden für beide duos ist nicht korekt,. es hies ja 2 kommen weiter,, warum plötzlich diese änderung, da muss man sich nicht über die bu rufe wundern .. hoffentlich kommen vanessa und leo weiter ..

  2. Bernhard Raß | 8. Dezember 2009 um 23:34 |

    Eine absolute Verarsche. Ersteinmal hat das schlechteste Duo den Einzug ins Finale geschafft. Ob da alles mit rechten Dingen zuging – ich weiß es nicht. Die besten zwei stehen jetzt als Wackelkanditat da. Plötzlich sind die Leitungen noch 46 Stunden offen. Damit sie noch mehr mit dieser Sendung verdienen. Jeder Anruf ist bare Münze. Jeder der etwas auf sich hält sollte diese Sendung jetzt verweigern und abschalten. Alles nur eine Verarsche

  3. Kann es sein, dass Leo und Vanessa rausgeflogen wären und nur deshalb lieber keiner rausflog? Ich komm mmir total verscheißert vor!!!

  4. Was für eine Farce!
    Es sollte niemand mehr bei diesem Schrott anrufen. Wie sollen Casting-Stars jemals Respekt entgegen gebracht kommen, wenn sie so einer Show ausgesetzt sind?

  5. Ich glaube das für das gewünschte duo (dagmara und daniel) noch nicht genug stimmen eingegangen sind.

  6. Peinlich und langweilig!
    Ein Lichtblick war Leona Lewis, die der Veranstaltung eine gewisse Klasse einhauchte.

  7. ich verfolgte die sendung auch und bin dermassen entäuscht .wenn es hier nur ums abzocken geht dann ist das traurig und schade für die kandidaten.aber wenn es ein fehler in den leitungen gab sollte man die zuschauer evtl.aufklären.solche aktionen sind rechtlich sicher nicht korrekt,und schadet dem popstars unternehmen.

  8. ich finds so dumm..!

  9. Mannnnnnnnnnnn!

    Wie weit geht „Popstars“ noch, um Zuschauer bzw. das „Telefongeld“ derer zu kriegen!
    Das Publikum/die Fans anrufen lassen (kostet ja!!) und dann kein Duo rauszuschmeissen, um ja keine telefonierfreudigen Anrufe fürs Finale zu verlieren ist eeeeecht monsterfies!!!
    Hier wird man mittlerweile echt für doof verkauft!

    LieGrü

  10. bin der gleichen meinung wie Toerti.

    meiner meinung nach hat sich schon in vorherigen folgen abgezeichnet das leo und vanessa einen besonderen „schutz“ der popstarsmachern haben!! die konnten noch so schlecht sein wurden aber trotzdem in den höchsten tönen gelobt. es ist doch garantiert schon längst klar das die beiden gewinnen sollen!

  11. Es ist wirklich enttäuschend, was hier mit uns Zuschauern gemacht wird. Für die Kandidaten, die jetzt noch warten müssen, ist es bestimmt unerträglich. Die Buh-Rufe sind berechtigt und sollten noch viel lauter werden. Wer jetzt noch anruft unterstützt Pro7 und es wird beim nächsten Mal noch schlimmer! Alos, Hände weg vom Telefon!!!!

  12. ich habe selten so einen Mist gesehen. Interessant fand ich aber, dass scheinbar die Jury auch nicht darüber Bescheid wußte…
    Daniel und Dagmara sind die besten …und wenn sie wirklich eine Zukunft wollen, ist es auf Dauer vielleicht gar nicht so schlecht, wenn sie nicht gewinnen. Dann sind sie an keine Knebelverträge gebunden und können sich einen sehr guten Produzenten suchen und den anderen so richtig in den Ar… treten 😉

  13. Ich bin entsetzt über den verantwortlichen von pro sieben der das zuliess.
    könnt ihr euch vorstellen viewiel Tennager in den nächsten 2 Tagen anrufen werden und das in einer minute sagen wir 4 mal.2 Tage lang.
    sie werden ihree eltern in schulden stürzen.ein Herz für kinder hat pro sieben bestimmt nicht!!!Bei diesem verhalten.Kann ich den red nouse day nicht mehr ernst nehmen.da seid ihr zu weit gegangen…….

  14. Hallo zusammen,

    egal wie man zu Sido steht – aber er hat ja schon die Sache mit der Ampel ausgesprochen.
    Wenn die bei Popstars schon „so korrupt“ sind, dann ist dich klar was das heute war:

    Mehr Geld durch längere Anrufzeiten und
    die Chance, dass doch „das richtige Duo“ weiterkommt.

    So kann man auch die beste Notarin umgehen und zum Narren halten

    Weiter so Pro7! Auf das Eure Show noch mehr Rendite bringt und Fairness gänzlich auf der Strecke bleibt.

  15. Mister detlef D.
    du hast doch auch kinder!!!Ich bin entäuscht von dir.und deiner imaginären ehrlichkeit,die anscheindend auch nur auf eines ab ist.

  16. ich geh avon aus, dass da so einiges schief ging: wahrscheinlich hatten danile und dagmara zu wenig anrufe und dann hätte man erklären müssen, warum auf dem popstars magazin cover nur elif&nik und leo&vanessa zu sehen sind..

  17. Incorrupter | 9. Dezember 2009 um 00:45 |

    Über ein solches Halbfinale zu diskutieren fehlen mir eigentlich die Worte
    … aber die ich noch finden konnte, habe ich Pro-Sieben
    unter „zuschauerservice@prosieben.de“ wissen lassen.

    So kann man nicht mit den Zuschauern spielen
    bzw. diese so verarschen !!!

  18. Es ist nicht richtig, was hier steht, dass alle im Finale stehe werden.

    Die Abstimmung geht bis Donnerstag, 20:15 Uhr. Dann wird direkt im Finale verkündet, welches zweite Duo im Finale gegen Nik & Elif antreten werden.

    Eine Sauerei ist es trotzdem….

  19. Das ist Schiebung, schlimmer gehts nicht mehr!!!

    Bin überzeugt, dass die Ergebnisse gefälscht sind. Alleine die Tatsache, dass alle SMS an EINE Nummer gehen, bloß der Text sich mit 1,2,3 unterscheidet, ist technisch absolut unglaubwürdig.

    Dagmara&Daniel waren sicher heute schon die besten. Aber Elif@Nik sind die Lieblinge der Jury und mussten deswegen weiter. Das war schon in der letzten Sendung eine totale Sensation für mich, dass die nicht rausgeflogen sind. Die werden gepusht und bringen doch eh keinen ton hin. Peinlich, so was….

    Das Finale können die sich sparen. ICH schau es mir SICHER NICHT an!

  20. Ich verfolge diese sendung aus spaß… Aber es war klar das so was passiert. Es ist zwar ein sauerrei aber so machen die sender ihr geld. Es ist unfair für die Leute die da angerufen haben aber ich finde es auch unfair das gebut wurde weil die kandidaten nichts dafür können das der sender so kapitalistisch ist… ich nur froh das Elif und Nik weiter sind weil die die interessantesten sind, die andern sind langweilig

  21. PFUI Pro7!

    Das ist echt ein Tiefpunkt der Fernseh-Geschichte.

    Klare Sache: Reine Abzocke. Das ganze Aufgeschiebe der Entscheidung ist doch ganz klar nur dazu da, dass Teenies ihr Taschengeld ausgeben und ihre Handyrechnungen überziehen.

    Da wird mir echt schlecht vor Wut. Bleibt nur zu hoffen, dass das mal ein richtiger Boomerang für Pro Sieben und Popstars wird.

    LASST EUCH NICHT VERAR…EN und unterstützt diese Frechheit nicht noch durch Anrufe!

    Sehr richtiger Einwand, Trösch: Der Red Nose Day könnte durch sowas echt Schaden nehmen. Schade.

    SEHR PEINLICHE MASCHE, Pro 7!

  22. Pro7 ist halt schlau..!
    Verlängerung um weitere 46 Std fürs Telefonvoting..und wer so „dumm“ ist und da dann öfter anruft, nur weil es auf Donnerstag verlegt wurde, muss selber die Kosten tragen bzw. wills dann in dem Falle ja auch 😉
    Also..gute Strategie von Pro7, um mehr Einnahmen zu erzielen

    Es gewinnen sowieso Elif und Nik…
    Hauptsache die oder leo und vanessa…
    nur nicht dagi und daniel…sind zwar gut..aber es passt einfach nicht!

    In diesem Sinne..viel spaß beim Voten 🙂

  23. gut das ich nicht angerufen habe.die sendung war zum einschlafen fast nur werbung.am donnerstag werde ich es mir nicht mehr ansehen .es ist es nicht mehr wert.kostet nur geld und pro sieben wird immer reicher.bei deutschland sucht den superstar würde soetwas nicht vorkommen.

  24. Das waren zwei vergeudete Stunden meines Lebens… VIELEN DANK ProSieben…

  25. Verarsche, Verarsche, Verarsche

    Nicht nur die Zuschauer, die Kandidaten, sondern auch die Anrufer wurden gestern Abend Verarscht.

    Danke, nun steht meine Entscheidung fest:

    Ich rufe nicht mehr an, habe somit Geld gespart

    Ich sehe mir das Finale nicht an, so habe ich Zeit und vor Allem – Nerven – gespart.

    Schade um die jungen Leute, die da voller Hoffnung auf der Bühne standen….

  26. Einzigste Konsequenz für mich und hoffentlich viele andere:
    Kein Finale ansehen, nicht anrufen!!

    So eine Verarschung ist erbärmlich und sollte Pro7 tausende Fans kosten!

  27. Ich hoffe, es ist keiner so dumm und ruft bis zum Do. bzw. bei Sendungen in den kommenden Jahren an! Es ist ohnehin alles Verarschung. Ich wette, die Sieger stehen ohnehin schon seit Wochen fest!

  28. Beschämender gehts nicht, was sich da Popstars eingefallen lassen hat. Ein totaler Griff ins Leere. Fremdschämen ist da angesagt!
    Persönliche Meinung: Elif und Nick waren die schlechtesten Kandidaten. Warum sind die weiter?

  29. Also ich vermute auch, dass ein paar rausgeflogen wäe, dass die veranstalter noch drin haben wollen und deswegen spontan doch keiner flog. aber echte verarsche. vor allem ist mir aufgefallen, dass sie die sendung dann ganz ganz schnell beendet haben ohne a noch eine erklärung abzuliefern. sowas wie „es war so dermaßen knapp, dass wir da lieber noch zeit geben wollen um ein deutliches ergebnis zu haben“. oder einfach gleich alle weiter lassen, weil es so knapp war und ein finale mit 3 paaren machen. aber irgendwie waren auch die 4 wirklich geschockt und ziemlich überrannt.

  30. Könnt ihr mir mal
    bitte sagen wer eigentlich rausgeflogen ist
    bei uns war gestern nämlich
    stromausfall und unser fernsehr war
    aus ..

  31. ich stelle einfach mal die vermutung auf, dass auf dem magazin von popstars, welches man sich an jedem kommerz-kiosk kaufen kann nur zwei duos auf dem titelblatt sind. eines fehlt (wenn ich mich recht erinnere sind das dagmara und daniel). sollte es daher wirklich nur um noch mehr geld für popstars gehen, da die leitungen offen bleiben?
    ich denke ja, da irgendwie die ksten für rihanna, etc. und die locations in den usa bezahlt werden müssen.

  32. Is doch ne klare Rechnung:

    0,5 € pro Anruf ca. 10000 Anrufe pro Stunde das 48 Stunden lang sind 240.000 €.

    Pro7 ist eine GmbH die müssen Kohle machen, glaubt ihr alle das die das gesamt Programm aus jucks und dollerei machen?

    Und es ist klar wo jemand Kohle verdiennt, muss auf der anderen Seite jemand Geld ausgeben.

    Und auch mit den Gewinner wird Geld gemacht.

  33. so und jetzt mal an alle die was GEGEN Popstars haben:
    wenn ihr die sendung so scheiße findet dann braucht ihr sie ja nicht zu gucken.ihr macht allen,die das gerne gucken,die freude daran kaputt.
    ich finde es unmöglich,wie hier castingshows niedergetrampelt werden…
    ich war gestern dabei und ich fand es einen wunderschönen abend!Es war der beste Abend in meinem Leben und ich war froh,dabeizusein.
    Ich lasse mir das von diesen Leuten,die was gegen Popstars haben,nicht kaputtmachen.

  34. Ich glaube, dass Pro 7 sich auch dieses Jahr bisschen mit den Kosten verkalkuliert hat. Vegas,Leona Lewis, Rihanna, Cassandra Steen…
    Und der nette D! wird wohl auch nicht ehrenamtlich da sitzen.
    Kein Wunder, dass die Werbung nach jedem Satz machen und televoting über zwei Tage.
    Die gehen mit den großen Hunden pinkeln und kriegen s Bein nur halb hoch

  35. Vanessa und Leo sind Scheiße!!! Warum haben nicht Elif und Nik gewonnen? Die beiden sin viel besser! Ich schau NIE WIEDER Popstars!!!
    ELIF UND NIK SIND DIE WAHREN POPSTARS!!!

  36. Nicht mehr Fan | 12. Dezember 2009 um 10:14 |

    Vanessa und Leo sind Scheiße außerdem war das meiner Meinung nur Schiebung erst haben Elif und Nik einen Wahnsinns Vorsprung und dann auf einmla wie aus Geisterhand haben Leo und Vanessa mehr,echt Lachhaft.
    Die hätten nicht gewinnen dürfen aber für die Popstars Jury stand fest in ihrer meinung das die beiden gewinnen mußten und was war wie immer genau die gewannen echt lachhaft ich schaue nie mehr Popstars alles Leute verarschung. Elif und Nik hätten gewinnen müssen denn die können Singen wobei Vanessa total Scheiße singt aus Krähen werden halt keine Singvögel

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.