Sarah Connor und Marc Terenzi sind offiziell geschieden

18th International Arts Festival ‘Slavonic Bazaar in Vitebsk’

Getrennt sind sie schon lange, geschieden erst jetzt: Sarah Connor und Marc Terenzi haben die Scheidung nun beim zweiten Anlauf vollzogen und sind seit Dienstag offiziell geschieden.

Im November 2008 verkündete das Paar die Trennung, die Scheidung sollte dann am 12. Februar vollzogen werden. Doch Marc Terenzi erschien nicht zum Termin am Amtsgericht in Wildeshausen, sodass ein neuer Termin her musste.

Noch in 2005 spielten die beiden in der Doku-Soap „Sarah & Marc in Love“ das glückliche Paar, obwohl es da schon nicht gut um die Ehe bestellt war. Marc fühlte sich immer häufiger zu anderen Frauen hingezogen, was auch dem Zuschauer an machen Stellen auffiel.

Gesehen haben sich die beiden bei ihrer Scheidung jedoch nicht. Marc erschien alleine zum zweiten Termin. Sarah Connor und Marc Terenzi haben zwei gemeinsame Kinder.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.