Brooke Greenberg altert nicht: Hinweise auf die ewige Jugend?

Brooke Greenberg ist bereits 16 Jahre alt und sieht aus wie ein Kleinkind. Sie gilt als der einzige Mensch auf der Welt, der nicht altert. Während ihre Schwestern den ganz normalen Alterungsprozess durchlaufen, scheint die Zeit bei Brooke stehengeblieben zu sein. Auch wenn sich die Ärzte nicht ganz einig sind, geht man dennoch von einem Gendefekt aus. Erstaunlich ist auch, dass ein diagnostizierter Tumor von selbst wieder verschwunden ist. Wissenschaftler an der John Hopkins School of Medecine in Baltimore versuchen die genauen Ursachen herauszufinden und hoffen, dadurch eine Art „Formel“ für das ewige Leben zu erhalten. So könnte man vielleicht irgendwann in der Lage sein, das Altern eines Menschen aufzuhalten. Konkrete Forschungsergebnisse konnten allerdings noch nicht erzielt werden.

Wie alt das Mädchen einmal werden wird, kann keiner sagen. Möglich wäre es allerdings, dass sie einmal der älteste Mensch der Welt wird. Auch wenn viele Menschen von der ewigen Jugend träumen, würde Brooke wahrscheinlich gerne darauf verzichten. Ein selbstständiges Leben ist für sie unmöglich. Auch sprechen und laufen kann sie nicht.

Einen Bericht über das Mädchen sieht man hier:

Ähnliche Beiträge:

8 Kommentare zu "Brooke Greenberg altert nicht: Hinweise auf die ewige Jugend?"

  1. Schon doof wenn man kein Englisch kann. Im TV-Bericht wird immer wieder betont das das Mädchen 12 Jahre alt ist.

  2. Ja aber der Ersteller hat wohl ein wenig nachgedacht. Im Video steht nämlich, dass es von 2005 ist 4 Jahre später -> 16 Jahre alt 😉

  3. Ausserdem ist Sie nicht das einzige solche Mädchen. Ich habe im Brasilianischen Fernsehen gerade vor ca 3 Wochen ein „Baby“ gesehen welches schon über 20 Jahre alt ist… in einem der Nachbar-Ländern von Brasilien…

  4. vielleicht wird ja in hunde-bzw.katzenjahren gerechnet:)….würde mich interessieren wie alt sie WIRKLICH ist…

  5. Alles absoluter Quatsch!

    Die Kleine im Film hat eine deutliche patielle Trisomie im Bereich 11 bis 15!

    Meine Tochter hatte genau das selbe und war mit ihren knapp 20 Jahren erst soweit, das sie sprechen lernte.

    Wer mehr wissen möchte: http://www.erdbeer-prinzessin.de

  6. Vor rund fünf Jahren habe ich in einer Radiosendung schon von diesen scheinbar ewig-jungen-Kindern gehört. Sie sind alle behindert, bedürfen vielerlei Hilfe und damals hieß es, rund im Jahre 2002, es sei rund 9 Jahre alt! Ob in den USA, oder Brasilien, verschiedenste Formen von Trisomien kommen vor! Daher sollte immer stets die Quelle geprüft werden, gerade wenn es um „Wunderkinder“, oder „Phänomenkinder“ geht!

  7. @Papa:

    aber sie haben bei der Genetischen Untersuchung nichts festgestellt, bei einer Trisomie wäre das möglich gewesen. Sie wurde von verschiedensten Spezialisten untersucht, die sich den Zustand nicht erklären können. Es gibt auch seriösere Quellen zu diesem Fall, ihr Zustand wird Syndrom X genannt.

  8. ProfessorEndriß | 17. August 2015 um 17:09 |

    Ich habe daten dieses Kindes vorliegen und tatsächlich stimmt der Bericht Ich habe beweiße

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.