Lady Gaga, Beyonce Knowles und Taylor Swift konkurrieren bei Grammy Awards

Beyonce Knowles für Grammy nominiert

Als Top-Favoritinnen für den Grammy gelten diesmal Beyonce, Lady Gaga und Taylor Swift.

Diese Woche wurden die drei Künstlerinnen in Los Angeles für mehrere Kategorien nominiert. Als besonders wichtig gilt die Kategorie „Album des Jahres“, in der Lady Gaga mit „The Fame“, Beyonce mit „I Am… Sasha Fierce“ und Taylor Swift mit „Fearless“ antreten.

Auch Deutschland wird mit den Berliner Philharmonikern auf einen Grammy hoffen dürfen. In der Kategorie „Beste Orchesterleistungen“ treten sie mit einer Interpretation von Berlioz unter der Leitung von Sir Simon Rattle an.

Bereits zum 52. Mal werden die Grammys vergeben, rund 100 Kategorien stehen zur Auswahl. Die Verleihung findet in Los Angeles statt und ist auf die Nacht zum 1.2.2010 datiert.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.