Schlag den Raab Spiele auch als iPhone App

Am Samstagabend demonstrierte Entertainer Stefan Raab wieder auf eindrucksvolle Weise, dass er ein harter Brocken ist, der über ein breites Wissen und jede Menge Geschick verfügt. Herausforderer Pio, ein Zumba-tanzender Rechtsanwalt, konnte da nicht mithalten. Im Jackpot warteten zwei Millionen Euro, die es zu gewinnen gab. Spiele wie „Eier werfen“ oder „Länder schmecken“ brachten die beiden Kandidaten an ihre Grenzen und füllten einen mehrstündigen TV-Abend. Am Ende konnte Stefan Raab die Show für sich entscheiden und seinen 29. Sieg mit nach Hause nehmen. Musikalischer Top-Act des Abends war der Auftritt von Miley Cyrus, die im Gegensatz zu den MTV Video Music Awards keinen Skandal-Auftritt ablieferte.

Schlag den Raab Spiele fürs iPhone

Schlag den Raab hat schon längst Kultstatus erreicht. Und deshalb gibt es auch eine passende App zur Show, in der man die fünf bekannten Spiele „Blamieren oder Kassieren“, „Stimmt´s“, „Shuffleboard“, „Schießen“ und „Marienkäfer“ erhält, die mit anderen Spielen aus der Show erweitert werden können. Erhältlich ist die App für 2,69 Euro – bislang allerdings nur für das iPhone. Für Android-Geräte soll es ab Herbst eine App geben.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.