Frauenleiche lag fünf Monate in Wohnung

In England erschüttert ein trauriger Fall die Menschen. In Ipswich alarmierten Nachbarn die Polizei, als sie aus einer nahegelegenen Wohnung einen großen Schwarm an Fliegen sahen. In der Sozialwohnung fand dann die Polizei die Leiche einer 65 Jahre alten Frau vor, die dort schätzungsweise schon fünf Monate lang lag.

Die Nachbarn waren erschüttert darüber, dass die Frau so lange Zeit nicht vermisst wurde. In ihrem Umfeld galt sie als sehr schwierige Person, die sehr zurückgezogen und isoliert lebte.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.